Behandlung

.
Ihre Gesundheit ist unser Auftrag! Daher möchten wir Ihnen immer die möglichst beste Behandlung anbieten können. Neben der allgemeinmedizinischen Versorgung können wir Ihnen eine Vielzahl von zusätzlichen Behandlungsmöglichkeiten im Bereich der Inneren Medizin anbieten. Angefangen vom EKG bis hin zur Sonographie (Ultraschalluntersuchung):

An erster Stelle steht immer die Gesundheit des Patienten.

Sollten Sie noch Fragen haben, dann kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen gerne weiter.


 

Testbild_Behandlung 

EKG | Langzeit-EKG | Belastungs-EKG

Die EKG-Untersuchung spielt in der inneren Medizin eine wichtige Rolle. Dabei steht der Begriff EKG als Abkürzung sowohl für die Elektrokardiographie als auch das Elektrokardiogramm. Die Elektrokardiographie ermöglicht es, den elektrischen Erregungsablauf am Herzen darzustellen. Solche elektrischen Vorgänge sind wichtig für die Herzfunktion. Das mit der Elektrokardiographie aufgezeichnete Bild heißt Elektrokardiogramm. Wir bieten Ihnen sowohl die normale EKG-Untersuchung, als auch ein Langzeit-EKG und ein Belastungs-EKG. Beim letzteren wird das Elektrokardiogramm unter körperlicher Belastung geschrieben.
 

Langzeit-Blutdruck-Messung

Bei einer Langzeit-Blutdruckmessung wird der Blutdruck über einen Zeitraum von 24 Stunden regelmäßig gemessen und ein Blutdruck-Profil erstellt. Der Patient muss in dieser Zeit in einem Protokoll festhalten, was er jeweils gerade macht (Tätigkeitsprofil). So können wir später in der Analyse dieses Profils eventuelle Blutdruckveränderungen mit entsprechenden Tätigkeiten in Zusammenhang bringen.
 

Lungenfunktionstest

Ziel eines Lungenfunktionstestes – wie wir Ihn in unserer Praxis durchführen – ist es, im Einzelfall und in gefährdeten Bevölkerungsgruppen den Funktionszustand der Atemwege und der Lungen möglichst genau zu erfassen. Dabei sollen Krankheiten im Frühstadium erkannt, ursächlich zugeordnet und ihr Verlauf beobachtet werden. Eingeleitete Therapien sollen auf ihre Wirksamkeit überwacht und vorsorgende Maßnahmen gefördert werden.
 

Labordiagnostik

Die Labormedizin befaßt sich mit der Untersuchung (humaner) Körpermaterialien zum Ausschluß, Bestätigung oder zur (Therapie-)Kontrolle einer Erkrankung. Wir können diverse Test direkt bei uns in der Praxis durchführen, so dass kaum Zeitverlust entsteht und wir gesundheitliche Risiken möglichst früh erkennen können. Alle weiteren Labortests, die nicht intern bearbeitet werden können, werden an externe Labore ausgelagert.
 

Testbild_Behandlung 

Check-Up ab 35 Jahren

Beim Check-Up ab 35 Jahren geht es darum, häufig auftretende Krankheiten wie Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Nierenerkrankungen bzw. deren Risikofaktoren frühzeitig zu erkennen. Nach einem ersten Gespräch (Anamnese) wird von uns eine vollständige körperliche Untersuchung durchgeführt und dabei Lunge, Kopf, Hals, Bauch, Wirbelsäule, Bewegungsapparat, Nervensystem und Sinnesorgane überprüft, es werden eine Blut- und Urinprobe genommen und der Blutdruck gemessen. Im abschließenden Gespräch wird der Patient über die Ergebnisse informiert und bei einem eventuellen Verdacht einer Krankheit oder einer Diagnose werden weiterführende medizinische Maßnahmen eingeleitet.
 

Hautkrebsscreening

Gesetzlich Versicherte ab 35 Jahren haben alle zwei Jahre Anspruch auf eine Untersuchung zur Früherkennung von Hautkrebs, das sogenannte Hautkrebs-Screening. Oft wird diese Untersuchung auch als „Hautkrebsvorsorge“ bezeichnet – allerdings verhindern Früherkennungsuntersuchungen wie diese in der Regel aber nicht aktiv die Krebsentstehung. Sie sollen vielmehr eine frühzeitige Diagnose der Erkrankung ermöglichen.
 

Jugendarbeitsschutz-Untersuchung

Wir führen ebenfalls Jugendarbeitsschutzuntersuchungen bei uns in der Praxis durch. Jugendliche dürfen in Deutschland nur dann von einem Arbeitgeber angestellt werden, wenn sie innerhalb der letzten 14 Monate vor Beschäftigungsbeginn von einem Arzt untersucht worden sind. Nach Paragraph 32 des Jugendarbeitsschutzgesetzes muss die Bescheinigung einer Jugendarbeitsschutzuntersuchung dem Arbeitgeber vorliegen. Bei dieser Untersuchung ist die Beurteilung besonders wichtig, ob das Ausführen bestimmter Tätigkeiten für den Jugendlichen gesundheitsgefährdend sein könnte oder ihn eventuell in seiner Entwicklung beeinträchtigt.
 

Krebsvorsorge für Männer

Neben dem Hautkrebs-Screening bieten wir ebenfalls weitere Untersuchungen zur Krebsvorsorge für Männer an. Neben der gezielten Anamnese werden hierbei die Prostata, die äußeren Geschlechtsorgane und der Dickdarm auf eventuelle Symptome untersucht.
 

Testbild_Behandlung 

Impf- und Reiseberatung

Sollten Sie eine Reise vorhaben, ob in den Schwarzwald, in die Tropen oder andere Länder, so beraten wir Sie gerne auch individuell und überprüfen mit Ihnen gemeinsam Ihren Impfstatus. Um eine erforderliche Impfung noch rechtzeitig vor der Reise durchführen zu können, ist es wichtig rechtzeitig – am besten 6-8 Wochen vorher – unsere Praxis aufzusuchen. Bei Fernreisen werden empfohlene Impfungen zwar nicht alle automatisch, aber in vielen Fällen auf Antrag von den Krankenkassen erstattet.
 

Schilddrüsendiagnostik

Eine gesunde Schilddrüse ist wichtig für die optimale Funktion des gesamten Organismus. Die Schilddrüsenhormone haben Einfluss auf viele Stoffwechselvorgänge wie beispielsweise Körperwachstum, Körpergewicht, Haut und Haare, Muskulatur und vieles mehr. Schilddrüsenerkrankungen sind sehr verbreitet und treten nicht nur gehäuft im höheren Alter, sondern auch schon im Kindes- und Jugendalter auf. Unsere Schilddrüsendiagnostik umfasst je nach Fragestellungen die Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse und/oder diverse weitere Laboruntersuchungen.
 

Sonographie

Die Ultraschall-Untersuchung (Sonographie) ist ein bildgebendes Verfahren, wobei verschiedene Körperregionen mit Hilfe von Ultraschallwellen dargestellt werden. Die Sonographie dient in vielen Bereichen zur Erstdiagnose von Erkrankungen. Wir führen in unserer Praxis verschiedene Arten der Sonographie durch, u.a. die Sonographie der Schilddrüse oder die Abdomen-Sonographie (Ultraschall-Untersuchung des Bauchraumes).